Unsere Leistungen in der Alternativen Praxis

Ganzheitlich, zeitgemäß & modern.

Leistungen → KOMPLEMENTÄRMEDIZIN → Magnetfeld-Therapie

Magnetfeldtherapie

Die Magnetfeldtherapie basiert auf der Wirkung spezieller pulsierender, elektromagnetischer Felder auf die biologischen Systeme im Körper. In diesen biologischen Systemen gibt es jede Menge messbare, elektrische Ladungen. Wo Ladungen vorhanden sind, gibt es automatisch auch einen Magnetismus: Positive Ladungen bewegen sich auf einen negativen Pol zu und anders herum. Da also der Ablauf der Lebensvorgänge und Stoffwechselprozesse durch elektromagnetische Impulse gesteuert wird, können diese von außen mit magnetischen Feldern beeinflusst werden. Zu diesen Feldern zählen z.B. biomagnetische Felder, die von anderen Organismen ausgehen („...wir liegen auf einer Wellenlinie...“), geomagnetische Felder, die sich auf der gesamten Erdoberfläche befinden, und technische Magnetfelder.

Diese technischen Magnetfelder sind solche, bei denen Geräte und Leitungen zeitlich sich ändernde elektrische Felder erzeugen oder Strom leiten. In der Tiermedizin wiederum gibt es verschiedene Magnetfeldgeräte wie die Magnetspule und die Magnetdecke.

Wann wenden wir die Magnetfeldtherapie an?

Die Behandlung mit einem technischen Magnetfeld dient der Korrektur gestörter biomagnetischer Felder im Bio-System Körper. Die therapeutische Wirkung liegt z.B. in:

  • der Aktivierung der Durchblutung

  • der Beschleunigung des Blutflusses

  • einer Lockerung der Muskulatur

  • der Anregung der Lymphdrainage

  • der Schmerzlinderung

  • einer Erhöhung des Sauerstoffangebotes

  • einer Stoffwechselstimulation

  • einer Tiefengewebsmassage

  • einer Verbesserung des Kollagenaufbaus

  • einer Vitalisierung

In der Regel wenden wir die Magnetfeldtherapie begleitende zu anderen Therapien wie vor allen Dingen der Akupunktur an.

Ablauf der Magnetfeldtherapie:
Der Mensch besitzt keine Sinnesorgane, mit denen er Magnetfelder spüren kann. Deshalb nehmen wir das Magnetfeld während der Behandlung der Tiere nicht wahr. Die Tiere scheinen Magnetfelder aber offensichtlich sehr wohl wahrzunehmen (Unruhe bei Tieren z.B. vor Erdbeben etc.). 

In der Therapie äußert sich das je nach Tier und Einstellung des Gerätes unterschiedlich: Meistens entspannen sich die Patienten und schlafen sogar ein, selten reagieren sie sehr unruhig. Wir verwenden in der Praxis eine Magnetdecke, die den Hunden auf den Rücken geschnallt wird. Sehr kleine Hunde und Katzen können sich auf die Decke legen. In der Regel dauert die Magnetfeldtherapie 20 Minuten pro Sitzung an.

Wann wenden wir das Magnetfeld nicht an?

Wie alle naturheilkundlichen Therapieformen darf das Magnetfeld nicht bei tiefgreifend gestörten/zerstörten Organismen angewendet werden. Dazu zählen z.B.:

  • Tumorerkrankungen

  • Epilepsie

  • schwere Pilzerkrankungen

  • schwere Infektionserkrankungen

  • schwere Autoimmunerkrankungen

  • aber auch Trächtigkeiten

Ihre Sympathische Tierarztpraxis im Herzen von Bremerhaven

Kleintierpraxis Bremerhaven-Mitte

Dr. med. vet. Tatjana Rusch  |  Prakt. Tierärztin

  • Zusatzbezeichnungen: Akupunktur, Verhaltenstherapie, Homöopathie, Tierschutzkunde (Kleintiere)

  • Sachverständige Prüferin nach NHundG: theoretische und praktische Sachkundenachweise / Wesenstest

  • Gespannprüferin für Blindenführhunde

Löningstraße 12
27568 Bremerhaven - Mitte

Tel:

0471 / 418 610 - 75

Fax:

0471 / 418 610 - 76

Notfall:

0174 / 328 43 42

Wir sind für Sie da

Unsere Sprechzeiten

MO

08.00 - 11.00 Uhr

DI

16.30 - 19.00 Uhr

MI

08.00 - 11.00 Uhr

DO

16.30 - 19.00 Uhr

FR

08.00 - 11.00 Uhr

SO

18.00 - 19.00 Uhr
(Notfallsprechstunde)

Um Terminvereinbarung wird gebeten.

Wir erstatten Ihnen DEN PARKSCHEIN

PARKEN

Die meisten Parkplätze in direkter Umgebung unserer Tierarztpraxis unterliegen der Parkscheinpflicht. Wir erstatten Ihnen die ersten 40 Minuten Parkdauer in Form einer Gutschrift, wenn Sie Ihr Haustier im genannten Zeitraum in unserer Praxis behandeln lassen.

Kleintierpraxis Bremerhaven-Mitte  |  Löningstraße 12  |  27568 Bremerhaven  |  Impressum  |  Haftungsausschluss  |  Datenschutz-Richtlinie |  Cookie-Richtlinie